Der Blumenkohltrick

Ein Blog auf das ich via foodgawker stieß ist ourladyofsecondhelpings.com

Die Dame hat insgesamt viele spannende Ideen und Ansätze und ich werde in den nächsten Tagen sicher noch viel bei ihr nachlesen und ausprobieren.

Sofort fasziniert hat mich allerdings ein Rezept das aussah wie gebratener Reis aber gar keinen Reis enthielt. Statt dessen hat sie Blumenkohl pulverisiert und angebraten. *_*

Beim nächsten Einkauf erst mal Blumenkohl mitgenommen. Und der Mann, der mir bereits mehrfach mitteilte er möge keinen Blumenkohl: „Wofür is der denn?“ „Für mich!“

Das Rezept habe ich ganz heimlich in meiner Küche nachgekocht. Blumenkohl in die Küchenmaschine und klein gehackt! So ein Spaß… Das Ergebnis davon sieht so aus: 706330068

Dann bin ich dem Rezept ziemlich nah gefolgt und habe serviert. Und alle mochten es. Es ist wirklich total genial und völlig wandlungsfähig. Selbst der Mann mochte es und holte sich eine zweite Portion. (Obwohl er ziemlich schnell dahinter kam dass die geheime Zutat „Blumenkohl“ ist…)

Prädikat: EMPFEHLENSWERT, einfach, genial!

705815648

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s