SMARTe Hilfe

Das wichtigste bei einer Ernährungsanpassung ist zu wissen, was man bisher gegessen hat und in welchen Mengen, was man in Zukunft ändern sollte (möchte) und welche Lebensmittel welche Inhaltsstoffe besitzen.

Ihr kennt es alle; Weight Watchers und das Punkte Prinzip. Cleveres Konzept, weil es so einfach ist. Und es funktioniert tatsächlich (eines der wenigen Diätkonzepte das das von sich behaupten kann). Im Prinzip ist es aber nichts anderes als ein erweitertes Kalorienzählkonzept. Es berechnet wie viele Punkte Mann/Frau pro Tag verbrauchen darf. Zusätzliche Punkte dürfen verbraucht werden wenn man sich körperlich betätigt. Einfach, logisch, übersichtlich.

Aber WW ist teuer. Man muss sich entweder die Heftchen besorgen mit den Punkten drin oder die App. Und für beides muss man erst mal Mitglied sein. Das kostet ab 5€/Woche. Alles was WW dafür tut ist Lebensmittel in Punkte umzurechnen und die Menschen so zu sensibilisieren welche Nahrung wie schwer „wiegt“ im täglichen Verbrauch. Das ist nicht verkehrt, aber überflüssig.

Inzwischen gibt es reichlich Nachahmer dieses Konzepts. Und unfassbar viel Apps für unsere Smartphones – mit Abo, ohne Abo, einfach, kompliziert, bunt, schlicht.

Für mich war am wichtigsten dass nicht nur Kalorien angezeigt werden sondern ALLE Inhaltsstoffe. Und nach einiger testerei blieb ich hängen bei fddb.info. Eine kostenlose Datenbank mit inzwischen 174.550 Produkten.  Apps gibt es sowohl für Android als auch für iOS und sie sind einfach und übersichtlich. Fertiggerichte und auch viel außerhäusige Fast-Food Snacks sind bereits enthalten. Ein Scanner scannt Barcodes direkt von der Lebensmittelverpackung. Und durch das Anlegen eines Ernährungstagebuchs kann man ganz deutlich sehen was man wovon im Laufe des Tages zu sich genommen hat und wo noch Verbesserungspotential herrscht.

Und so sieht das ganze dann aus… (Auszug aus der Browserdarstellung)

Unbenannt

Advertisements

Ein Kommentar zu “SMARTe Hilfe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s